Die Wunschpuppe

(2021)

„Liebe Oma, guck mal hier
Ist ein Wunschzettel von mir!“
Rief die kleine Enkelin,
Hielt Oma einen Zettel hin.
Die Liste war echt ellenlang,
Der Oma wurde es ganz bang.

„Liebes Kind, du wirst nicht brüllen,
Nicht jeder Wunsch ist zu erfüllen.
Freu dich auch über wenig Gaben,
Der Mensch, der muss nicht alles haben.
Ich kann nur sagen, das ist richtig,
Nur Weniges ist wirklich wichtig.“

Die Enkelin schnell überlegt
Und schildert dann sichtlich bewegt.
„Für mich bist wichtig, Oma du,
Und es wär ein Riesenclou,
Wenn ich bekäme eine Puppe,
Alles andre wär mir schnuppe.

Sie soll genau wie du ausschaun,
Haarfarbe so wie du ganz braun,
Sie soll wie du gekleidet sein,
Nicht groß, sondern wie du recht klein.
Dann hätte ich dich stets bei mir.“
Oma gerührt: „Ich danke dir.“

© Regine Range